Main-Barockorchester Frankfurt

Für das Main-Barockorchester Frankfurt enstand im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg eine Bilderserie. Hier fanden Aufnahmen des MBO für den Bayerischen Rundfunk und ein Konzert im Aufseßsaal des Museums statt. Die Gruppenbilder entstanden im Foyer und im kleinen Klosterhof des Museums. Die Einzelporträts der Musiker habe ich während der Proben zu den Rundfunkaufnahmen fotografiert.

Das Main-Barockorchester Frankfurt unter der künstlerischen Leitung seines Konzertmeisters Martin Jopp versteht es seit nunmehr fast 20 Jahren, sein Publikum für die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts zu begeistern und in seinen Bann zu ziehen. Das hohe Maß an Musikalität, Virtuosität und insbesondere die unüberhörbare Spielfreude der Musiker zeichnen die erfolgreiche Arbeit und die internationale Anerkennung des Main-Barockorchestern aus. Neben den nun fast einhundert, vom Publikum immer wieder enthusiastisch gefeierten Konzertauftritten im Rahmen der eigenen Konzertreihen in Gießen und im Refektorium des Karmeliterklosters in Frankfurt am Main ist das Main-Barockorchester Frankfurt ein gern gesehener und gehörter Gast auch auf renommierten Festivals und Konzertreihen (u.a. Hohenloher Kultursommer, Konzertreihe im Musikinstrumentenmuseum Berlin, Konzertreihe des Bayrischen Rundfunks in Nürnberg,

Internationale Bachtage, Tage Alter Musik Regensburg, Heidelberger Frühling, Brühler Schlosskonzerte u.v.m.).

Main-Barockorchester


Schreibe ein Kommentar.